Die Kutschfahrt eines Advokaten

Mit  Verlaub  möchte  ich  Ihnen  eine  Geschichte  erzählen,  durchaus  eine  unglaubliche  Begebenheit,  wie  sie  sich  vor  ungefähr  zwanzig Jahren  ereignete  und  mich  seit  jenem  Zeitpunkt  nicht  mehr  losließ.  Meine  lieben  Leser,  Sie  werden  meinen,  ich  sei  von  Sinnen.  Eine  derart  nebulöse  Geschichte  kann  nicht  wahr  sein,  zumindest  nicht  so,  wie  vom  Erzähler  hier  wiedergegeben, ist  … Die Kutschfahrt eines Advokaten weiterlesen

Glück ist … unabhängig

Kennt ihr das? Ihr sitzt im Auto (oder wo auch immer), vielleicht spielt gerade ein toller Song im Radio, und plötzlich überkommt euch ein absolutes Glücksgefühl. In diesem Moment ist alles in Ordnung, nichts fehlt, nichts wird benötigt. Alles ist perfekt, ohne dass irgendetwas passieren musste, das dieses Glücksgefühl ausgelöst hat. Es kommt aus dem … Glück ist … unabhängig weiterlesen

Märchenhaftes Elbsandsteingebirge

So alle paar Jahre muss ich hierher. Das Elbsandsteingebirge ist für mich ein absoluter Sehnsuchtsort, zu dem es mich seit meiner Kindheit immer wieder hinzieht. Ich liebe das Urige, das Ursprüngliche, und dass die Natur sich hier selbst verwirklichen kann. Nur hier und da werden akute Gefahrenquellen beseitigt, ansonsten darf die Natur sich ihre Bahnen … Märchenhaftes Elbsandsteingebirge weiterlesen

Yoga für Anfänger (Rezension DVD)

YOGABASICS Grundkurs: 10 Stunden Yoga für Anfänger (5 DVDs) von Silvio Fritzsche.  Mir geht es sicherlich wie vielen. Ich hatte schon immer vor, das vielgepriesene Yoga in mein Leben aufzunehmen, mir fehlte aber bisher meistens die Zeit, ein geeignetes Yoga-Studio inklusive geeignetem Yoga-Lehrer zu suchen und dann auch noch regelmäßig an den Unterrichtsstunden teilzunehmen. Den … Yoga für Anfänger (Rezension DVD) weiterlesen

Von Goal-Listen und Schweinehunden

Ich bin immer ziemlich zerknirscht, wenn mir (meistens zur Jahresmitte) meine “Goals-Liste” in die Hände fällt und ich schaue, was ich mir im Übereifer des ausklingenden Vorjahres alles so vorgenommen und (viel schlimmer) bisher nicht erreicht habe. Meine Liste müsste eigentlich nicht Goals sondern: »Was der innere Schweinehund eventuell zulässt« heißen. Das zieht einem beim … Von Goal-Listen und Schweinehunden weiterlesen