Zukunft des Buchhandels?

(K)Eine utopische Vorstellung. Der kaufwillige Leser geht in eine Buchandlung, ihn erwarten keine mit Büchern vollgestopften Regale, sondern Laptops, die dem geneigten Leser per Datenbank (im wahrsten Sinne des Wortes) die Buchwelt präsentiert. Der Kunde stöbert in zig-Millionen Büchern, sucht sein Buch aus, klickt es an und läßt es direkt drucken. Das Ganze innerhalb von etwa 80 Sekunden – komplett mit Coverdruck und Leimen des Buches. Eine utopische Vorstellung? Nein!

Im ‚Blackwell‘-Buchladen in der Londoner Charing Cross Road ist dies bereits Realität.

Der silicon.com-Redakteur Tim Ferguson war mal vor Ort und hat sich das Ganze angeschaut.

Zum Artikel

Die Idee ansich (als zusätzlichen Service einer Buchhandlung) finde ich persönlich großartig, zumal viele NoName Autoren ihre Werke in den Regalen alternativer Buchandlungen nicht finden werden. Viele Bücher unbekannter Autoren sind lediglich über deren Verlag oder/und den üblichen Onlinenbuchhandlungen erhältlich. Zwar lassen sich diese (ISBN vorausgesetzt) auch in der Buchandlung um die Ecke bestellen, jedoch dauert es bisweilen Tage, bis der Leser dieses in den Händen hält. Auch ist es Buchhandlungen nicht möglich, die schier unerschöpfliche Auswahl an Büchern auf ihren begrenzten Verkaufsflächen anzubieten. Mit diesem Konzept als zusätzlichen Service könnte zukünftig die Beschränkung der angebotenen Titel nahezu aufgehoben werden. Allerdings möchte ich auf das Stöbern in den Bücherreaglen nicht verzichten.

2 Gedanken zu “Zukunft des Buchhandels?

  1. Als Zusatzservice finde ich das Konzept auch sehr interessant. Die Vorstellung, dass es zukünftig nur solche Buchläden geben könnte, behagt mir nicht.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s