November-Melancholie

Ja, ich mag den November. Er ist so herrlich melancholisch. Und ich mag Melancholie. Ich liebe den Nebel, der über den Feldern und Straßen schwebt wie ein zartes Tuch. Oder wenn er über dem Meer liegt, als hätte ihn jemand dorthin gegossen. Der Blick geht nicht weit, nur die Ahnung. Ich liebe es, bei Nebel auf der Mole zu spazieren, während die Möwen kreischen, irgendwo unsichtbar hinter der Nebelwand.

Melancholie soll ein Zustand der Zerschlagenheit, Traurigkeit und Depressionen sein. Für mich ist er der Moment des Innehaltens und Verweilens. Ein klein wenig Schwermut, den ich nicht unangenehm finde, gehört dazu.

Der November ist mir der liebste Monat. Er ist die Brücke zwischen Abschied und langsamen Neubeginn. Und er ist der einzige Monat, in dem der Melancholie nichts Negatives anhaftet.

9 Gedanken zu “November-Melancholie

  1. In meiner JUGENDZEIT gab es einen Schlager v. Rocco Granada gesungen:
    >> MELANCHOLIE im SEPTEMBER <<
    *
    Melancholie im September
    Das ist alles was mir bleib von Dir
    Die Melancholie im September
    Ist ein letzter Gruss von mir
    "Arrivederci"
    War Dein letztes Wort
    "Arrivederci"
    Und dann gingst Du fort
    "Wann kommst Du wieder"
    Hab' ich Dich gefragt
    Und deine Träne
    Hat mir alles gesagt

    Gefällt 1 Person

  2. Leider muss ich dir widersprechen. Der November ist für mich derjenige Monat, den ich am wenigsten mag. Es wird dunkel und trist, der Herbst mit seinen glühenden Blättern ist vorbei und ihn Weihnachtsstimmung bin ich auch noch nicht.
    Nichtsdestotrotz ist dein Text sehr schön geschrieben.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s