Von Goal-Listen und Schweinehunden

Ich bin immer ziemlich zerknirscht, wenn mir (meistens zur Jahresmitte) meine “Goals-Liste” in die Hände fällt und ich schaue, was ich mir im Übereifer des ausklingenden Vorjahres alles so vorgenommen und (viel schlimmer) bisher nicht erreicht habe. Meine Liste müsste eigentlich nicht Goals sondern: »Was der innere Schweinehund eventuell zulässt« heißen. Das zieht einem beim … Von Goal-Listen und Schweinehunden weiterlesen